Donnerstag, 7. Juli 2016

Hähnchenschenkel mit Paprika

Hm, die sind lecker! Hähnchenschenkel mit ihrem zarten Fleisch schmecken einfach zu gut!
Am saftigsten bleiben Hähnchenkeulen, wenn Sie sie immer zusammen mit viel Gemüse garen. So wie bei diesem Rezept, mit Paprika und Drillingen. Guten Appetit wünscht Ihnen Sina
















Zutaten für 4 Portionen

4 Hähnchenschenkel
20 Drillinge
Je 1 rote und eine gelbe Paprika
500 ml Gemüsebrühe
100 ml Weißwein
3 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
Curry
Paprikapulver
Koriander
Knoblauchpulver
1-2 EL Kartoffelmehl

Anleitung
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten

Die Hähnchenschenkel mit Salz, Pfeffer, Curry, Paprikapulver, Koriander und Knoblauchpulver würzen und in dem Öl anbraten, mit der Gemüsebrühe auffüllen und köcheln lassen.
Die Drillinge waschen,  vierteln und nach etwa 25 Minuten zu den Hähnchenschenkeln geben.
Paprika säubern und waschen, in kleine Stücke schneiden und nach weiteren 10 Minuten ebenfalls dazu geben. Das Ganze nochmals 10 Minuten kochen lassen und zum Schluß mit dem Kartoffelmehl binden.

Glücklich, fit und gesung im besten Alter! Jetzt mehr erfahren auf www.hollywood-fit.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen